Lohnbuchhaltung im eigenen Haus

Leicht erlernt, schnell gemacht, sicher erledigt

Gehaltsabrechnung, Meldungen, Beitragszahlungen ? vieles davon ist pure Routine, die auch ein Computerprogramm erledigen kann. Alles, was über die Routine hinausgeht, kann Sie jetzt dank der intelligenten und ITSG-zertifizierten STW-Lohn & Gehalt-Software auch selbst erledigen: einfach, schnell und sicher. Zahlreiche »Assistenten« unterstützen Sie dabei.

Ob Steuersätze, neue Krankenkassen oder Beitragsänderungen ? STW Lohn & Gehalt pflegt automatisch alle aktuellen Daten online in Ihre Lohnbuchhaltung ein. Ihre Meldungen an Finanzamt und Sozialversicherungsträger erledigen Sie bequem per Mausklick: über das STW-Meldecenter.

 
  • Einfach erlernbar, leicht zu bedienen

  • Sicherheit durch Plausibilitätsprüfung und intelligente »Assistenten«

  • Automatischer Abgleich der Krankenkassensätze per Internet

  • Alle Meldungen über das integrierte MeldeCenter ohne externe Software

Die Arbeit ist im Handumdrehen getan, alle Ihre Unterlagen bleiben im Hause und Sie sparen bares Geld. Monat für Monat.

Interessiert ??? Dann fordern Sie sich eine kostenlose Demo an

Lückenlose Leistung: STW-Lohn & Gehalt befreit Sie von vielen Routinearbeiten. Von der Entgeltbescheinigung über die Nebeneinkommens-, Ausbildungs- und Verdienstbescheinigung bis hin zur Arbeitsbescheinigung für die Bundesanstalt für Arbeit bekommen Sie alles automatisch ausgedruckt. Natürlich haben Sie auch jederzeit den vollen Überblick über Urlaubs- und Fehlzeiten.

Leichter Einstieg: Die klar strukturierte und logisch aufgebaute Lohnsoftware ist so einfach zu erlernen, dass Sie in kürzester Zeit zu ihrem eigenen Lohnbuchhalter werden. Ob Lohn-, Krankenkassen- oder Mandantenanlage, Überweisungen oder Monatsabschluss: Assistenten und praktische Tipps helfen Ihnen weiter und führen Sie sicher zum Ziel.

Aktuelle Daten: Ob neue Krankenkassenbeiträge, neue Steuertabellen oder andere Abrechnungsvorschriften: Per Live-Update bringen Sie Ihr Programm permanent auf den aktuellen Stand. Dazu benötigen Sie nur einen Internetanschluss.

Spürbare Ersparnis: Es liegt auf der Hand, dass sich all das im Vergleich zur "Ausserhaus-Abrechnung" rechnet. So spart zum Beispiel ein Unternehmen mit 15 Mitarbeitern in 5 Jahren leicht über 4000 Euro ein, wobei die Kosten für STWI-Lohn & Gehalt bereits eingerechnet sind. Und das bei weniger Arbeitsaufwand ? denn auch die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern kostet Zeit und verlangt intensive Vorarbeiten.